REGISTRIERUNG

Registrierung ist eröffnet - Bitte melden Sie sich hier an.

 

Rahmenprogramm

 

Bei 8 zahlenden Kollegen aus einem Institut/Institution ist einer der Teilnehmenden kostenfrei.
Bitte melden Sie sich dazu bei COCS GmbH unter E-Mail: kongresse@cocs.de.


Workshops

 

 


Reisemedizin Refresher-Kurs

Beim Besuch mindestens eines halben Kongresstages und am Samstag, 25. Juni 2022 von 14.00 - 17.15 Uhr kann direkt bei der Fachgesellschaft DTG e.V. ein DTG-Zertifikat für den Refresher-Kurs beantragt werden.

Frau Silke Rune
E-Mail: dtg@bnitm.de


Rahmenprogramm

 

Get together im Zoo: frei

Empfang & Festvortrag Universität Rostock

Besuch Rostocker Zoo Darwineum/Tropenhalle

 

Gesellschaftsabend: EUR 65,- p.P.

Schifffahrt City Hafen – Warnemünde

inkl. Buffet & Getränke

 

 

Zertifizierung

Die LÄK Mecklenburg-Vorpommern hat den Kongress mit insgesamt 25 CME Punkte zertifiziert und die Workshops zusätzlich mit 4 CME Punkte.

 

 

Stornierungsbedingungen

Bei einer schriftlichen Stornierung bis 15. Juni 2022 können, nach Abzug einer Bearbeitungsgebühr von EUR 40,-, bereits bezahlte Teilnahmegebühren erstattet werden. Nach diesem Termin ist eine Erstattung nicht mehr möglich.

 

 

Organisation & Anmeldung

COCS GmbH – Congress Organisation C. Schäfer

Tal 12 – 80331 München

E-Mail kongresse@cocs.de
www.cocs.de

Telefon 089 – 89 06 77 -0
Fax 089 – 89 06 77 -77

 

 

Haftung

Die Veranstalter bzw. Ausrichter der Veranstaltung können keine Haftung für Personenschäden sowie Verlust oder Beschädigungen von Besitz der Teilnehmenden tragen, auch nicht während der Veranstaltung oder infolge der Teilnahme an der Veranstaltung. Bitte überprüfen Sie die Gültigkeit Ihrer eigenen Versicherung. Der Teilnehmende nimmt zur Kenntnis, dass dem Veranstalter gegenüber keine Schadensersatzansprüche gestellt werden können, wenn die Durchführung der Veranstaltung oder einzelner Bestandteile durch unvorhergesehene politische oder wirtschaftliche Ereignisse oder allgemein durch höhere Gewalt erschwert oder verhindert wird, oder wenn durch Absagen von Referent:innen o.ä. Programmänderungen erforderlich werden. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmende diesen Vorbehalt an. Der Gerichtsstand ist München.

 

Arbeitgeber-/ Dienstherrengenehmigung

Im Sinne des FSA-Kodex möchten wir Ärzt:innen/Wissenschaftler:innen im Angestelltenverhältnis bitten, falls erforderlich eine Genehmigung von ihrem Arbeitgeber/Dienstherren zur Teilnahme an der Veranstaltung einzuholen. Die Veranstaltung wird von pharmazeutischen/medizintechnischen Unternehmen unterstützt, wobei die Sponsoren keinen Einfluss auf die Gestaltung des wissenschaftlichen Programms haben.

 

Foto- und Filmaufnahmen

Im Rahmen der Veranstaltung sind Foto- und Filmaufnahmen geplant, die voraussichtlich anschließend über die Kongress-Webseite eingesehen werden können. Als Teilnehmender der Veranstaltung sind Sie damit einverstanden, außer es wird ausdrücklich vorab widersprochen.

 

 

 

 

Menu